Bengel & Engel, von Anfang an!

Stiftung

Wir bei Bengel & Engel sorgen uns nicht nur um das Wohl der Kinder, die bei uns in Betreuung sind, sondern uns geht es grundsätzlich darum, die Situation für Kinder in Hamburg zu verbessern. Daher gründeten wir die Bengel & Engel Gemeinnützige Stiftung mit dem Ziel, Eimsbüttel und Umgebung kinderfreundlicher zu gestalten. All unsere Projekte werden von fleißigen Helfern mitgetragen, die es uns erst ermöglichen, eine Idee in die Realität umzusetzen. Da wären zum einen Eltern, die unsere Vorschläge unterstützen, aber auch kinderlose Erwachsene tragen unsere Visionen mit.

Unsere Veranstaltungen für (werdende) Eltern

28.04.2022 von 19.00 - 21.00 Uhr: „Kugelrund genießen - Ernährung in der Schwangerschaft“

Ernährung hat während der Schwangerschaft eine große Bedeutung – nicht nur für die werdende Mutter, sondern auch für das noch ungeborene Kind. Das Baby isst mit, bereits vom ersten Tag an bis zum Ende der Schwangerschaft. Das bedeutet, dass man als Schwangere mit einer täglichen abwechslungs- und nährstoffreichen Ernährung den Körper versorgt, damit er die Energie hat, um in der Schwangerschaft und Stillzeit Außergewöhnliches zu leisten.
Im Vortrag von Lydia Wilkens, Dipl. Ökotrophologin von essenZ, geht es einerseits darum, wie man ausreichend Nährstoffe während der Schwangerschaft verzehrt, um Defiziten entgegenzuwirken.  Andererseits geht es auch darum, Ernährungsmythen aufzuklären (z. B. „Ich muss für zwei essen“) und was bei lästigen Schwangerschaftsbeschwerden wie morgendlicher Übelkeit und Sodbrennen hilft.

19.05.2022 von 19.00 - 21.00 Uhr: „Finger, Löffel, Teller – der Beikostspaß beginnt“

Spätestens ab dem fünften Monat stellen sich für viele Eltern reichlich Fragen rund um das Thema Beikost:

WANN und WIE beginne ich mit der Einführung von Beikost? WELCHE Nahrungsmittel benötigt mein Baby im ersten Lebensjahr? Welche Nahrungsmittel sind geeignet und welche nicht? Brei oder Fingerfood? Und wie läuft der Übergang zur Familienernährung?

In unserem interaktiven Ernährungsvortrag von Lydia Wilkens, Dipl. Ökotrophologin von essenZ, beantworten wir IHRE Fragen und geben Ihnen mit vielen Praxistipps das Know-How, Ihr Baby mit sicherem Gefühl in die bunte Welt der Lebensmittel und Ernährung zu begleiten.

21.05.2022 von 10.00 - 14.00 Uhr: 1. Hilfe am Kind

Notfälle bei Kindern und Babys erkennen und die ersten richtigen Schritte einleiten.Praktische Übungen der Atemspende und Herzdruckmassage mit Anleitung an speziellen Baby- und Kinder-Simulationspuppen. Fragen und Antworten rund um Ihre Anliegen kompetent beantwortet von der Kinderfee Hamburg.

Die Veranstaltungen sind für Sie kostenlos und finden in einer unserer Kindertagesstätten in Eimsbüttel statt.

Eine Anmeldung ist ab sofort möglich an info@bengel-engel.de

 

Stiftungsprojekte

Die Bengel & Engel Stiftung hat sich bei ihrer Arbeit drei Schwerpunkte gesetzt:

Ästhetische Früherziehung

Kunst und Musik sind elementare Bestandteile des Lebens, die keinem Kind vorenthalten werden sollten. So veranstaltet Bengel & Engel Konzerte mit Profimusikern, um somit Kindern die Möglichkeit zu bieten, Spaß an Musik zu entwickeln. 2016 haben wir z. B. die weit über die Hamburger Grenzen bekannte Gruppe ELBTONAL PERCUSSION für uns gewinnen können und mit den Grundschülern der Lutterothschule und den Bengel & Engel Kindern zusammengebracht, um gemeinsam zu musizieren. In einem mehrtägigen Workshop schrieben und gestalteten die Künstler, Schüler und die Kinder von Bengel & Engel eine eigene Klanggeschichte. Der krönende Abschluss war ein Familienkonzert, bei dem viele Menschen aus Eimsbüttel und Umgebung zu Gast waren.

Natursensibilisierung

Kinder brauchen Raum, um sich auszutoben. In der Stadt bleibt dafür meistens nicht viel Zeit, daher wollen wir mit langfristig angelegten Aktionen den Kindern die Gelegenheit bieten, die Natur besser kennen und schätzen zu lernen. Mithilfe der Stiftung sammeln wir Gelder und realisieren damit Spielplätze wie z. B. im Steenwisch. Vor Kurzem haben wir auch die Spielplätze in der Sillemstraße und Apostelkirche ausgebaut und renoviert, um sie für die Kinder attraktiver zu machen.

Sprachförderung

Vor allem in den ersten Jahren brauchen Kinder genügend Zeit, um ohne Druck eine Sprache zu lernen. Um den Kindern ein geeignetes Forum zu geben, sind wir schon seit einigen Jahren Gastgeber des Kunstsalons, der in tollen Festivals Literatur von jungen Künstlern präsentiert. Schon die ganz Kleinen profitieren davon, denn beim Lesen wird die Sprachkompetenz gefördert. Ganz nebenbei erweitert sich das Vokabular und man lernt, sich angemessen auszudrücken.

Bengel & Engel

Private Kindertagesstätte und Kinderhotel
Sillemstr. 60a, 20257 Hamburg
info@bengel-engel.de

Telefon 040 - 431 79 49 - 0
Telefax 040 - 431 79 49 - 10

Bengel & Engel

Private Kindertagesstätte und Kinderhotel
Sillemstr. 60a, 20257 Hamburg
info@bengel-engel.de

Telefon 040 - 431 79 49 - 0
Telefax 040 - 431 79 49 - 10